TheWhitePanther_Logo_v1_Black.jpg
0

Ursprünglich aus Indonesien stammend, ist der lange Pfeffer länglich geformt, auch Kätzchen genannt. Sein warmer und würziger Geschmack enthält köstliche Noten von Zimt, Süßholz oder Anis. Auf Lamm, in einer Tomatensauce und auf den Desserts reiben oder zerdrücken!

 

Es ist eines der ersten Gewürze, das Europa erreicht hat. Aus dem Sanskrit-Namen "pippali" stammt der Name "pepper" auf Englisch und "pepper" auf Französisch. Ursprünglich aus dem Nordosten Indiens, in den Ausläufern des Himalaya, wächst dort noch lange Pfeffer wild.

 

Dieser längliche Pfeffer, in dem das Kätzchen bis zu 3 cm lang werden kann, stammt von einem buschigen Strauch. Er wird reif geerntet und in der Sonne getrocknet.

 

Poivre long de Java - Terre Exotique

Artikelnummer: FOODFOOD-TEX191130
CHF10.90Preis